logo

 

Möglichkeit einer aktiven Mitgliedschaft

Gerne nehmen wir Ihre persönliche Hilfe in Anspruch, wenn die Einrichtung für ihre Bewohner Veranstaltungen organisiert:

  • Bei unserem jährlichen Ausflug nehmen unsere Rollstuhl-Bewohner jegliche Hilfestellung gern in Anspruch.

  • Bei unserem Sommerfest oder bei unserem Weinfest sind die Organisatoren der Einrichtung über jede helfende Hand dankbar.

  • Für kulturelle und saisonale Veranstaltungen, wie Standkonzerte auf dem Marktplatz oder Seniorenfasching in der Stadthalle, sind Begleiter immer sehr willkommen.

  • Besuche, Gespräche, Vorlesen, Spaziergänge, Patenschaften und vieles mehr...

  Der jährliche Mitgliedsbeitrag für eine aktive Mitgliedschaft beträgt:  20 €

Möglichkeit einer passiven Mitgliedschaft

Da nicht alle Wünsche und individuellen Bedürfnisse unserer Bewohner mit vorhandenen Geldern abgedeckt werden können, kann eine finanzielle Unterstützung im Rahmen einer passiven Mitgliedschaft für folgende Projekte hilfreich ein:

  • Anschaffung bzw. Erweiterung von Gymnastikkleingeräten

  • Aufbau bzw. Erweiterung einer Spielesammlung

  • Einrichtung eines Snoezelenraumes

  • Ausstattung der Bewohner-Gemeinschaftsräume

  • Eintritt für Veranstaltungen außerhalb der Einrichtung (Zirkus, Triamare)

  • Anlegen von Hochbeeten

  • Anschaffung eines Tagespflegerollstuhles

  • Finanzielle Unterstützung bedürftiger Bewohner (z.B. Weihnachtszuwendung)

Der jährliche Mitgliedsbeitrag für eine passive Mitgliedschaft beträgt:  40 €

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok